Home     Über uns     Team      Kontakt      Impressum       Fotogalerie

Skitour Mt. Artos, Mt. Süphan, Mt. Ararat in der Türkei und Mt. Demavand (5.671 m) in Iran

 

Skitouren im Geschmack einer Rundreise mit zahlreichen Besteigungen. Die Reise beginnt   mit drei wunderschönen Skibergen im Osten der Türkei : Mt. Artos (3.537 m), Mt. Süphan (4.058 m) und Mt. Ararat (5.137 m). Danach geht es über den Landweg weiter nach Persien. Eine Fahrt bis nach Tabriz zeigt welch eine Berglandschaft Iran zu bieten hat. Als letzter Berg wird Demavand, der höchste Berg Irans bestiegen. Nach der Besteigung nehmen wir uns einen Tag in Teheran um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen.

Ablauf der Reise:

  1. Tag: Flug über Istanbul nach Van
    Flug und Transfer zum Hotel in der Innenstadt. Van ist mit etwa 350.000 Einwohnern die größte Stadt im Osten der Türkei . Sollten wir früh in der Stadt ankommen, erkunden wir gemeinsam die Stadt.
     

  2. Tag: Skitour Mt. Artos (3.537 m)
    Zweifellos ist Mt. Artos einer der schönsten Skiberge der Türkei, zumindest im Osten des Landes. Eine Skiafahrt mit Seeblick. Der Berg liegt unmiittelbar neben dem Van See, dem größten See der Türkei. Es wird eine atemberaubende Abfahrt.
     

  3. Tag: Skitour Mt. Süphan (4.058 m)
    Fahrt nach Adilcevaz. Eine Kleinstadt am Van See, die am Fuße des drittgrößten Berges der Türkei, dem Mt. Süphan liegt. Die Besteigung des Berges erfolgt von der Ostseite, manchmal sind wir auch am Südhang. Eine lange Abfahrt erwartet uns bis zum Dorf Kiskili. 
    Nach mehr als 2 Stunden erreichen wir die Stadt Dogubayazit. Unterwegs sehen wir schon den höchsten Berg der Türkei, den Ararat. Am Nachmittag treffen wir die letzten Vorbereitungen für die Besteigung.
     

  4. Tag: Auf zum Lager
    Am Morgen laden wir die Sachen auf die Fahrzeuge und fahren bis zum Dorf Cevirme. Hier werden die Sachen auf Packpferde umgeladen. Der Aufstieg bis zum Basislager erfolgt meist zu Fuß. Übernachtung auf ca. 2.800 m im Zeltlager.

     

  5. Tag: Hochlager
    Der Aufstieg zum Hochlager dauert etwa 3 Stunden. Der Tag ist lang, es lohnt sich ein Aufstieg auf 4.000 m. Übernachtung im Zeltlager auf 3.500 m.

     

  6. Tag: Gipfelbesteigung des Mt. Ararat
    Der Aufbruch zum Gipfel ist sehr früh. 1.600 Höhenmeter sind zu überwältigen. Es ist oft kein Problem bis 4.400 m mit Ski aufzusteigen, doch je nach Schneeverhältnissen kommt es auch mal vor dass wir die Ski auf 4.400 m deponieren und ohne Ski weitergehen, oder auch dass wir sie 200-300 m auf dem Rücken tragen bis sie wieder zum Einsatz kommen. Das entscheiden die Verhältnisse am Berg. Die Besteigung dauert in der Regel 5-6 Stunden. Nach dem Panoramagenuss am Gipfel kommt eine geniale Abfahrt. Zuerst geht es zum Hochlager für ein zweites Frühstück. Anschließend zum Basislager. Übernachtung am Basislager in Zelten.

     

  7. Tag: Abstieg
    Wir packen unsere Sachen auf die Pferde und steigen zum Dorf Cevirme ab. Die Sachen werden von Pferd auf Fahrzeug umgeladen und weiter geht es nach Dogubayazit zum Hotel. Übernachtung in Dogubayazit im Hotel.

     

  8. Tag: Reservetag für den Mt. Ararat
    Falls wir den Reservetag nicht brauchen nutzen wir ihn um uns die Sehenswürdigkeiten von Dogubayazit anzuschauen. 

     

  9. Tag: Fahrt nach Iran, Flug nach Teheran
    Je nach Flugzeit kann es an diesem Tag sehr früh losgehen. Wir fahren über die Grenze nach Iran, die nur 35 km entfernt ist. Die Fahrt nach dem Grenzübergang nach Tabriz dauert 3 1/2 Std. Angekommen in Tabriz fliegen wir eine knappe Stunde weiter nach Teheran. Danach geht es weiter nach Polour zur Hütte der Bergsteigerföderation. Übernachtung in der Hütte.

     

  10. Tag: Hochlager
    Morgens geht es mit Geländefahrzeugen nach Godsfansara zum Ausgangspunkt der Besteigung des Mt. Demavand, zum Berg der Geister, dem höhsten Berg Irans. Die Sachen werden auf Packpferde umgeladen, der Aufstieg endet am Hochlager in der Hütte. Auch bei schlechtesten Verhältnissen sind wir in dieser Hütte gut geschützt. Übernachtung in der Hütte (4.200 m).

     

  11. Tag Gipfeltag
    Der Aufstieg von der Hütte aus dauert etwa 5 Stunden. Der Blick reicht bis zum Kaspischen Meer und Teheran. Nach der Besteigung des rauchenden Vulkans fahren wir ab zum Hochlager. Übernachtung im Lager.

     

  12. Tag: Reservetag
    Dieser Tag steht als Reservetag für schlechte Verhältnisse zur Verfügung. Sollte dieser nicht verwendet werden, so steigen wir hinunter nach Polour zur Hütte. Übernachtung.

     

  13. Tag: Fahrt nach Teheran
    Wir fahren 2 Stunden nach Teheran zum Hotel. Der Rest des Tages steht frei zur Verfügung. Übernachtung im Hotel.

     

  14. Tag: Kulturtag Teheran
    Heute stehen Besichtigungen in der Haupstadt Irans im Programm.

     

  15. Tag: Heimflug
    Transfer zum Flughafen, Heimreise.


Unterkunft:
Sie wohnen in Mittelklassehotels mit Frühstück und in den Hütten/Zeltlagern an den Bergen mit Vollpension.

 

Die Skitouren:
Skibesteigungen der Berge Mt. Artos, Mt. Süphan, Mt. Ararat und des Mt. Demavand (5.671 m) mit Steilheitsgraden von 25 ° - 35°.

 

Führung:

Bis zu 6 Personen ein Skibergführer mit deutsch - oder englischen Sprachkenntnissen. Über unsere Skibergführer erfahren Sie mehr auf der Teamseite...

 

Permit:

Die Permitarbeiten erledigen wir für Sie. Sie brauchen jedoch ein Einreisevisum nach Iran (min. 1 Monat vor Anreise anzufordern!)

 

Skiausrüstung:
Bringen Sie selbst mit.

 

Termine:
28.03.2019 - 11.04.2019

 

Anmeldeschluss:
ist 60 Tage vor dem Reisedatum

 

Unsere Leistungen:

  • Auf Wunsch Flüge aus allen gängigen Flughäfen Europas Istanbul nach Teheran und zurück

  • Alle notwendigen Landtransporte 

  • Mittelklassehotels mit Frühstück und Zeltlager mit Vollpension 

  • Zelte, Tragtiere, Küchenequipment, Küchenteam, Vollverpflegung am Zeltlager 

  • Skibergführer unserer Firma

  • Deutsch- oder englischsprachiger Reiseleiter während der gesamten Reise

  • Besorgung der Permits

SKITOUR

Contact us:

Caria Pan Travel Agency

Güzeloluk Mah. Yuvam sitesi

1820. Sok. No 18/3 A Blok Daire 3

TR - 07230 Muratpasa/Antalya

Phone: +90 0242 999 10 23 or
+90 0850 283 08 74

Email: info(at)alpine-turkey.com

We are member of:

Our ski equipment partner:

Powder  Logo.jpg